PANTHER GRILL&BAR: EIN ECHTES DESIGNERSTÜCK

panther-news

Das PANTHER Grill & Bar mutet an wie eine Kombination aus Pariser Szene-Restaurant mit Artdeco-Flair und der klassischen New Yorker Bar. In diesem ansprechenden Interieur werden nicht nur die Variationen der amerikanischen und europäischen Küche raffiniert zubereitet, sondern auch das Ambiente präsentiert sich exklusiv. So serviert Küchenchef Michael Lenort beispielsweise exquisites Fleisch und Fisch vom Lavasteingrill gepaart mit erlesenen Weinen inmitten echter Design-Klassiker:

Die Interior Designer Jan Doleschel und Anne von Koenigswald legten großen Wert auf zeitloses Design und klare Linien – inspiriert vom Mid Century Modern-Stil. So schreitet beispielsweise eine Artdeco-Panther-Bronze von Max Le Verrier mit anmutigem Gang über den Kamin in der Lounge. Die Lounge-Sessel von Knoll und Girsberger werden illuminiert von Poul Henningsens Deckenlampe „Charlottenborg“, hergestellt in den 1960er-Jahren für Louis Poulsen. Alles in allem kommen im PANTHER GRILL & BAR nicht nur Gourmets, sondern auch Designliebhaber auf den Geschmack …

 

PANTHER’s U.S. BEEF

panther-beef

Wir servieren Ihnen in unserem PANTHER GRILL & BAR nordamerikanisches Rindfleisch von höchster Qualität. Es ist einzigartig in Aroma und Geschmack. Unser Rindfleisch stammt vom Weiderind der Rassen Hereford und Angus und verbringt nach 15 Monaten auf großen Weiden noch 100 Tage in Stallungen unter freiem Himmel. Dort werden die Rinder mit einer von Züchtern entwickelten Futtermischung aus Mais, Getreide, Heu und Luzerne (immergrüner Klee) gefüttert. Der zarte und feine Geschmack hebt sich deutlich vom Fleisch der meist nur mit Gras und Heu gefütterten Rinder aus Europa und Südamerika ab. Die feine Verteilung des Fettgewebes (Marmorierung) zeichnet die Qualität des Fleisches aus und ist das Ergebnis dieser speziellen Fütterung.

Die Marmorierung erhöht die Schmackhaftigkeit und lässt das Fleisch zarter, saftiger und aromatischer werden. American Beef wird unter Einhaltung der europäischen Richtlinien produziert und ist aus hormonfreier Aufzucht. Unser American Beef hat die Qualitätsstufe „Choice orhigher“. Unser „smokeyrib-eye“ wird außerdem langsam über Buchenrauch geräuchert und erhält dadurch seinen einzigartigen würzigen Geschmack.

 

BODEGAS SONSIERRA

panther-bodegas-sonsierra

Die Bodegas Sonsierra wurde 1961 in San Vincente de la Sonsierra im Herzen der Region Rioja Alta gegründet. Heute bestehen die Bodegas aus einem Zusammenschluss von 200 Winzern.

Seit 1987 hat sich die Qualität der Weine aufgrund umfangreicher Investitionen enorm gesteigert. La Sonsierra ist die einzige Enklave in der geographischen Zone Rioja Alta am linken Ufer des Ebro-Flusses, dem besten Untergebiet der Rioja. Die 600 ha Weinberge der Bodegas La Sonsierra verteilen sich auf über 1.000 kleine, terrassierte Parzellen mit Geröllboden. 150 ha davon wurden bereits vor mehr als 30 bis 80 Jahren angepflanzt. Die größte Fläche, 550 ha, ist mit Tempranillobestockt. Daneben gibt es noch 30 ha Viura für den Weißwein und einige ha weitere Rotweinreben. Aufgrund der steilen Lagen, wird die Lese traditionell von Hand durchgeführt.

Der “GUIA PENIN” 2009 bewertet die Weine von Bodegas Sonsierra durchgehend zwischen 85 und 89 Punkten und auch wir können das hervorragende Preis-Leistungsverhältnis nur lobend bestätigen.

Sonsierra Gran Reserva  Intensive, tief rote Farbe. In der Nase vielschichtige Würzaromen mit einem Hauch Minze. Kraftvoll und Dicht mit viel Harmonie und Eleganz am Gaumen. Langer, samtigerAbgangmitdemCharaktereinesgereiftenWeines.

Veröffentlicht unter News